Sommer-Blitzturnier 2019

Am 13. Juli 2019 lud unser 1. Vorsitzender Dr. Holger Tesmann zum Sommer-Blitzturnier zu sich und seiner Frau nach Jüchen ein. Und fast alle Mitglieder des SV Wersten 1964 sind der Einladung gefolgt. Trotz wechselhaftem Wetter saßen wir draußen auf der Terrasse, mit Blick auf den schönen Garten. Die Gastgeber sorgten zunächst für das leibliche Wohl und Frau Tesmann zauberte für uns selbstgebackene Kuchen und leckeren Kaffee.

Derart gestärkt wurden im Anschluss die Biertische und -bänke aus der angrenzenden Garage getragen, auf die Wiese gestellt, und es startete das diesjährige Sommer-Blitzturnier. Jörg Busch übernahm die Spielleitung und gab nach jeder Runde die nächsten Kontrahenten bekannt. Zum letzten Mal zum Einsatz kamen dabei die mechanischen Uhren, die wir nach unserem Kauf von 10 DGT 2010 Digitaluhren nun in den wohlverdienten Ruhestand schicken können.

Ließen wir uns von einzelnen Regentropfen zunächst nicht entmutigen, mussten wir ab etwa der Hälfte des Turniers dann doch in die überdachte Garage umziehen und die restlichen Partien dort bestreiten. Dies tat der Stimmung aber keinen Abbruch und so wurde an allen Brettern geflucht, gezittert, aber auch gejubelt und sich über die eigenen Patzer geärgert. So viel Emotionen bietet der 5-Minuten-Modus, der wenig Raum für langes Planen und Analysieren lässt.

Ein Blick auf die Tabelle verrät, dass in unserem Verein vom ambitionierten Turnier- und Wettkampfspieler, bis zum Hobbyspieler, der die Freude am Schach und die Gemeinschaft schätzt, alle Nieveaustufen vertreten sind. Und darüber ist der Frust über zu viele verlorene Partien schnell wieder vergessen, wenn man aus den Fehlern lernt und daraus die Motivation erwächst, beim nächsten Mal stärker zu spielen als bisher.

 StefanMalteWernerPaulJörgIngoHolgerAlfonsKarstenAndreasFelixBrigittePunktePlatz
Stefanx011½10111118 ½3.
Malte1x1111111111111.
Werner00x00011111165./6.
Paul001x½011111½74.
Jörg½01½x111111192.
Ingo00110x11000157./8.
Holger100000x1111165./6.
Alfons0000000x001½1 ½11.
Karsten00000101x11157./8.
Andreas000001010x1039./10.
Felix0000010000x0112.
Brigitte000½000½011x39./10.

Eine besonders souveräne und starke Leistung zeigte dabei Malte Mauelshagen, der alle 11 gespielten Partien für sich entscheiden konnte, dicht gefolgt von Jörg Busch und Stefan Barb. Bei der Siegerehrung erhielten alle drei ein kleines Präsent von unserem 1. Vorsitzenden und dieser fand lobende Worte und beglückwünschte die Sieger. Mit dem anschließenden Abendessen brachte Grillmeister Dr. Ingo Sowade den Nachmittag dann zu einem krönenden Abschluss.

Wir danken Dr. Holger Tesmann und seiner Frau für die Einladung und den schönen Nachmittag in Jüchen und freuen uns auf das nächste Jahr beim Sommer-Blitzturnier.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.