Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Hand & Brain Turnier

9. September - 20:00 - 22:30

Liebe Schachfreunde,

Am Donnerstag, den 09 September, möchten wir gerne ein Hand & Brain Turnier am Vereinsabend stattfinden lassen. Beginn ist 20.00 Uhr. Eine Anmeldung ist bis 19.45 Uhr am Vereinsabend möglich.

Für diejenigen, die es nicht wissen worum es geht: “Hand & Brain” ist eine sehr unterhaltsame Schachvariante, bei der in einem Team von zwei Spielern ein Spieler die “Hand” und der Andere das “Gehirn” ist. Das “Gehirn” ruft eine Figur aus (sagen wir einen Bauern) und die “Hand” muss entscheiden, welcher Bauer wohin gezogen werden soll. So verfährt man mit allen Zügen.

 

Wer sich an der Spielvariante mal üben möchte, kann auf dieser Schachwebsite den Modus ohne Anmeldung ausprobieren:

https://handandbrainchess.com/

Format:

  • Alle Teilnehmer werden anhand von DWZ (wenn nicht vorhanden wird geschätzt) gelistet. Der „stärkste“ Spieler bildet ein Team mit dem „Schwächsten“. Alle anderen Teams werden analog gebildet.
  • Die Rundenanzahl ist abhängig von der Teilnehmeranzahl. Mindestens jedoch 3 Runden
  • Die Paarungen werden gelost. In der ersten Runde ist der „schwächere“ Spieler Hand, in der zweiten der „Stärkere“. Weitere Runden alternierend.
  • Bedenkzeit ist 25+0, wobei der Hand-Spieler ab der letzten Minute selbst denken und ziehen darf. Sowohl Hand als auch Brain dürfen bei Eintritt darauf hinweisen.

Regeln:

  • Es darf immer lediglich eine Figurenart angesagt werden. Der Tonfall sollte möglichst neutral sein, um keine anderen Hinweise zu geben. Die erste angesagte Figur gilt als berührt-geführt.
  • Intendiert man die Rochade, so sagt man nur: „König“. Der Hand-Spieler darf dann selbst entscheiden, ob er rochiert oder den König woanders hinzieht.
  • Unmögliche Züge werden zurückgenommen.
  • Spielt der Brain-Spieler einen Zug oder nennt der Hand-Spieler fälschlicher Weise eine Figur, so obliegt es dem Gegner zu entscheiden, ob dies einfach ignoriert/zurückgenommen wird. Wenn er dies nicht will, muss eine andere Figur genannt bzw. ein anderen Zug gezogen werden. Der Vorherige ist nichtmehr möglich.

Details

Datum:
9. September
Zeit:
20:00 - 22:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , ,

Veranstalter

SV Wersten 1964
E-Mail:
info@svwersten.de
Webseite:
https://svwersten.de

Veranstaltungsort

SV Wersten 1964 – Caritas zentrum plus Wersten
Liebfrauenstr. 30
Düsseldorf, 40591 Deutschland
Google Karte anzeigen
Webseite:
https://caritas.erzbistum-koeln.de/duesseldorf-cv/betreuung_pflege_senioren/zentren_plus/wersten/